Willkommen

Nichts ist so wichtig wie eine funktionierende Verständigung zwischen Arzt und Patient. Dafür haben wir den MedGuide / Medizinischen Sprachführer entwickelt. Dies bestätigt sich für uns in der aktuellen Situation:

So fassungslos uns der Ukraine-Krieg macht, umso weniger sprachlos sollen diejenigen sein,

  • die sich in der gesundheitlichen Versorgung engagieren,
  • und jene, die bei uns in Deutschland Hilfe suchen.

Deswegen steht Ihnen HIER unser medizinischer Sprachführer / MedGuide Allgemeinmedizin auch auf Ukrainisch zur Verfügung. Die medizinischen Inhalte sind zur Erstversorgung in der Klinik/Notaufnahme oder durch mobile ärztliche Teams hilfreich und wichtig.

Mit unserer „Edition MedGuide“ zeichnen wir uns gerade durch interkulturelle Illustrationen innerhalb des interdisziplinären Arztgespräches aus – und das schon seit der Migrationswelle ab 2015 und der Corona-Pandemie.

Weiteres zu unseren Schwerpunkten lesen Sie HIER.