MedGuide Pflege (mit App)

für ein besseres Miteinander – Förderung der pflegerischen Sprach- und Kulturmittlung, digital in über 25 Sprachen zusammen mit Deutsch

Unser Ziel: Wir bringen Menschen in die Pflege, erleichtern den beruflichen Einstieg mittels digitaler Sprachmittlung und erlauben auch Patient*innen mit Migrationshintergrund so eine bessere Teilhabe.

Dafür haben wir interkulturelle Sprachhilfen in Wort und Bild entwickelt. Diese sorgt dafür, niedrigschwellig Sprachhürden abzubauen. So soll die Pflege sicherer gemacht werden.

“[Die MedGuide Pflege] … haben schon im Umgang mit einem älteren, verwirrten Herren aus Syrien und einer alten, dementen Dame aus Rumänien gut helfen können. Allein das, was die Bilder bewegen können, ist in punkto Kommunikation grandios.”

Elke B., PDL in einer psychiatrischen Altenpflege-Einrichtung und Praxisausbilderin, Bad Zwischenahn, im Januar 2023

Für das Pflege-Fachpersonal, aber auch für Alltagsbetreuer und Familie / Freunde sind die MedGuide Pflege ideal, um schnell und effizient relevante medizinische Informationen zu erhalten. Auch pflegerische Maßnahmen lassen sich leichter erläutern.

Zudem kann der Bedarf für Hilfsmittel hiermit gut geklärt werden. Untersuchungen und hygienische Notwendigkeiten im Krankenhaus, auf der Pflegestation oder in der ambulanten und häuslichen Versorgung/Betreuung können Sie mit dem MedGuide Pflege entspannter und vertrauensvoll koordinieren.

Leseprobe (PDF, ca. 2,1 MB – einfach auf das Bild klicken)

Die MedGuide Pflege-Druckausgaben enthalten immer zwei Sprachen: Deutsch zusammen mit einer Fremdsprache. Die gedruckten MedGuide Pflege können Sie derzeit in Ukrainisch, Arabisch, Farsi, Türkisch, Russisch, Polnisch bestellen. Eine aktuelle Übersicht finden Sie HIER.

Mit dieser MedGuide Pflege-App (Android ab Version 8, iOS ab Version 13) lassen sich gesicherte Übersetzungen in über 25 Sprachen nutzen. Das hat zwei Vorteile:

  • Die App erleichtert die Verständigung von fremdsprachigen Pflegekräften und Patient*innen.
  • Buch und App unterstützen Geflüchtete / Menschen mit Einwanderungsgeschichte in die Pflege zu kommen, da alle Inhalte in Stichworten und Phrasen auch auf Deutsch abspielbar sind.
Kurzfilm (< 1 min.): Handy auf QR-Code halten, in Wunschsprache verständigen …

Um ein Missverständnis auszuräumen: Dies funktioniert nicht über einen handelsüblichen QR-Scanner (wie z.B. bei Lebensmitteln). Sie brauchen dazu die MedGuide Pflege-App. Mit dieser können Sie auch probeweise die Sprachen ausprobieren. Die App bekommen Sie uns von uns (per Download-Link). Bei Interesse können Sie schon jetzt testen – hierfür gibt es die folgende Musterseite.

Halten Sie die Pflege-App auf einen der drei Test QR-Codes und erfahren Sie den Mehrwert einer niedrigschwelligen Sprachmittlung.

Die von Ihnen herausgegebenen Zeigetafeln PFLEGE stellen eine gute Brücke bei Sprachbarrieren in der häuslichen Versorgung dar. | Aus der Praxis für die Praxis.

Senioren- und Pflegestützpunkt Niedersachsen | Fachmagazin

Die MedGuide Pflege-App gibt es zu jedem gekauften Buch dazu. Darüber hinaus kann man ab Ende Januar/Anfang Februar 2023 diese App als unverbindliche Testversion in den Stores (Android / iOS) laden. Es werden keine gesundheitsrelevanten oder Nutzungs-Daten gesammelt.

Die MedGuide Pflege-App haben haben wir in vertrauensvoller Zusammenarbeit mit der Minerva IT Services, Unterhaching, entwickelt. Weitere Informationen zu unserem Software-Partner direkt HIER.

Nutzen Sie die Vorbesteller-Vorteile HIER, bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen auch per Kontaktformular zur Verfügung – kurzfristige Antwort garantiert.